After-Work-Paddeln



Im Sommerhalbjahr, sobald die Abende wieder lange genug Tageslicht haben, treffen wir uns jeden Mittwochabend zum After-Work-Paddeln. In einer mehr oder weniger großen Gruppe geht es auf den Rhein. Einige powern sich aus, indem sie soweit wie möglich stromauf paddeln, um sich dann gemütlich von der Strömung zurück tragen zu lassen. Andere fahren ein kleines Stück zum Warmwerden, um danach in einer Bucht zwischen den Kribben an der Technik zu feilen, Paddelschläge oder Spielbootmoves zu üben. Wieder andere nutzen die Gelegenheit zum Extremdümpeln und entspanntem Schwätzchen miteinander. Für jede und jeden ist etwas dabei, auch für diejenigen, die erstmal ein paar der aktiven Zugvögel kennenlernen möchten. Einfach vorbeikommen und mitmachen (Voraussetzung: Paddelgrundkenntnisse sind vorhanden)!



Langbootfahren



Die Fraktion der Langbootfahrerinnen und Langbootfahrer trifft sich jeden Dienstag um 18 Uhr am Bootshaus. Dann werden Seekajaks und Wanderboote zum Ufer hinunter gekarrt und ab geht es auf den Rhein. Gegen die Strömung und um Kribbenenden herum kämpfen wir uns Kilometer um Kilometer flussaufwärts und schulen dabei Kondition und Bootsbeherrschung. Zurück geht es ganz entspannt und im Handumdrehn auf den sanften Wellen des Rheins.

Ansprechpartner fürs Langbootfahren ist Christian, Tel. 02203-16489



Eskimotiertraining




Auch dieses Jahr werden wir wieder die Möglichkeit nutzen, in Herbst und Winter im Schwimmbad eskimotieren zu üben. Dazu haben wir das Schwimmbad in Quadrath-Ichendorf gebucht.

Die neuen Termine werden rechtzeitig auch hier bekannt gegeben. 

Anmeldung: Mail: Michael Hoscheidt

  Tel.: 02241 52508 Mobil: 0178 1969 310



Bilder aus dem Humboldt-Bad
















Training im Oleanderbad 2011






















Freizeitsport im KC Zugvogel


Der Freizeitsport im KC Zugvogel besteht hauptsächlich aus zwei Bereichen: dem Kanu-Wandersport, bei dem kleinere und große Flüsse in längeren Tages-, Wochenend- oder Wochentouren befahren werden und dem Wildwasser-Sport, bei dem Herausforderungen in mehr oder weniger steilen, verblockten oder wuchtigen Wildflüssen gesucht werden. 

Für Interessierte, die den Paddelsport kennen lernen möchten, bieten wir ein Schnuppertraining für Anfänger an.

Außerdem finden immer wieder gemeinsame Aktivitäten auf dem Rhein oder der Sieg statt, wie das Abpaddeln im Herbst oder die traditionelle Glühweinfahrt am vierten Adventssonntag.






Iain





Dieter


zurückzum Seitenanfang