Wildwasser rund um Mittenwald



 

Die traditionelle Wildwassertour über Himmelfahrt wurde 2016 auf Fronleichnam verlegt. Bis auf ein heftiges Gewitter mit einem schweren Hagelschauer hatten wir bei angenehmen Temperaturen, Sonnenschein und durch vorangegangene Regenfälle schöne Wasserstände auf den Bächen. weiterlesen...

 

 


Herbsttour an die Durance 2015



Dieses Jahr ging die traditionelle Herbstfahrt der Zugvögel in ein für viele ganz neues Paddelrevier, nämlich an die Durance in den französischen Alpen. weiterlesen.... 

 

 

 

 

 

 

 


Himmelfahrtstour 2015



Die Gruppe der wildwasserbegeisterten Paddlerinnen und Paddler aus unserem Verein, die das Himmelfahrtswochenende verlängern und in die Alpen fährt, wird jedes Jahr größer! Hier zum Bericht..

 

 

 


Sault Brenaz 2015



Die Wildwasserwoche der Zugvögel vor Ostern in Südfrankreich war auch in 2015 ein voller Erfolg! Hier zum Bericht...

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ein Sonntag auf der Dhünn




Ein Gutes hat der verregnete Winter, zumindest aus Paddler-Sicht: Bäche, die im Sommer traurige Rinnsale sind, werden zu paddelbaren Flüssen - direkt vor der Haustür. Ein Beispiel? Die Dhünn!


Chile - Paddeln unterm Vulkan



Das Reiseziel Chile steht fest. Am Heiligabend starten Marcus, Jorina und ich, um Victoria in ihrem derzeitigen Studienort Valparaiso zu besuchen und einen Familienurlaub zu verbringen. Nach einigen Tagen in der quirligen Hafenstadt, geht es mit dem Nachtbus weiter Richtung Süden.  weiterlesen

 

 


Mit der Kajakchallenge an den Inn



Der Wetterbericht sagt für die gesamte Woche in Tirol Regen, Regen, Regen voraus. Wir schalten auf Weichei-Modus und buchen flugs zwei Tage vor Abreise eine Ferienwohnung im Ort Prutz. Eine gute Entscheidung, wir können sogar unsere Paddelsachen auf dem Dachboden trocknen! weiterlesen



Sault Brenaz 2010



Wie schön unser traditioneller Saisonauftakt in Sault Brenaz an der Rhone in der Nähe von Lyon immer ist, hat sich herumgesprochen. So hatten wir dieses Jahr in der Woche vor Ostern 26 Teilnehmer, die sich am frühen Morgen des 27. März am Bootshaus in Zündorf trafen... weiter



Himmelfahrt 2009



Die jedes Jahr obligatorische Paddel-Herrentour zu Himmelfahrt wurde auch diesmal wieder durch eine Quotenfrau verschönert und sollte Richtung Engadin in der Schweiz an den Inn gehen. weiter...

 

 

 



Korsika 2009 - Gruppo inferno



Nachdem wir uns in Sault Brenaz schön eingeschaukelt haben, zieht es uns weiter auf die Insel der Schönheit – Korsika. Dieses Jahr werden wir mit satten Wasserständen verwöhnt. weiter...

 

 

 



Sault Brenaz 2009



Wie schrieb ich im Bericht letztes Jahr? Wir kommen wieder! Und das taten wir auch. Diesmal waren wir 19 Paddler, die nach Sault Brenaz fuhren, um auf dieser schönen Strecke an der Paddeltechnik zu feilen und einfach Spaß zu haben. weiter...




Grand Canyon Reise 2008



Großartige Landschaft, Natur pur und „big water“ – der Grand Canyon des Colorado Rivers ist wohl der Traum eines jeden Paddlers. Ein Traum, den Marcus und ich uns diesen Sommer erfüllen. Mitte Juli geht es los, der Flug bringt uns nach Las Vegas, wo wir zwei Tage zum Akklimatisieren an das Wüstenklima nutzen. Dann treffen wir den Rest der Gruppe am Flughafen, wo wir – 28 Reisende, 20 Kajaks – von drei Kleinbussen der Firma Hatch River Expeditions abgeholt werden. mehr...



Soca 2007



Neun Zugvögel machten sich Anfang Juli auf den Weg nach Slowenien, um einen Kajakkurs an der Soca zu absolvieren und danach noch eine weitere Woche Urlaub zu verbringen.

In freudiger Erwartung von zwei Wochen schönsten Sommerwetters, milden Nächten und niedrigen Wasserständen – wie wir es von den vergangenen Jahren gewohnt waren - fuhren wir los. weiter...


zurückzum Seitenanfang