Förderkreis des Kanuclubs Zugvogel Blau-Gold Köln e.V.


Unser Förderverein bietet eine große Anzahl von Möglichkeiten, den Sport und den Verein zu unterstützen. Durch eine Mitgliedschaft werden die Vereinsziele, insbesonders die Jugendarbeit und der Leistungssport, ideell und finanziell gefördert.

 

Ansprechpartner

Vorsitzende:        Andrea Sprenger andrea-sprenger@netcologne.de 

Geschäftsführer:  Max Schüler (Tel.: 02203 / 83377)

Kassenwart:        Iris Schmettkamp is@schmettkamp.com

 

 




Spendenkonto 31 06 171 008 / BLZ 370 623 65

Raiffeisenbank Frechen-Hürth

BIC GEN0DED1FHH

IBAN DE46 3706 2365 3106 1710 08




Dokumente zur Information / Download


 


Mitgliederversammlung 2015


Die Mitgliederversammlung des Förderkreises fand statt am Sonntag, 22. Februar 2015. 

Max Schüler und Iris Schmettkamp wurden in Ihren Ämtern wiedergewählt. 

Das vollständige Protokoll zum Nachlesen hier.


Mitgliederversammlung 2014




Nach vielen Jahren gibt es einen Wechsel im Vorstand des Förderkreises: Nicole Laugwitz, die dieses Amt auch nach der Abgabe des KCZ-Vorstandsamtes weitergeführt hatte, wird nun von der derzeitigen Vorstandsvorsitzenden des KC Zugvogel abgelöst. Andrea Sprenger freute sich über die einstimmige Wahl auf der Versammlung, an der 16 der aktuell 46 Mitglieder des Förderkreises teilnahmen. Als kleinen Dank für ihre Unterstützung erhielten die Förderkreismitglieder je einen Fotokalender des KCZ, sowie die aktuelle Ausgabe der Vereinszeitung "INTERN", die für ihr Erscheinungsbild und die ausführlichen, interessanten Berichte besonders gelobt wurde. 

Einzelheiten zur Mitgliederversammlung im Protokoll 2014


Mitgliederversammlung 2013





Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 3. März wieimmer in sehr geselliger Runde statt. 12 der zur Zeit 42 Mitglieder waren anwesend, um von Max über die Aktivitäten im vergangenen Jahr informiert zu werden. Die Zahlen dazu legte Iris vor und erläuterte auch, was im nächsten Jahr an Unterstützung für die Jugend im Verein geplant ist. Die Slalom-Leistungssportler benötigen neue Boote und finanzielle Entlastung für ihre Wettkampfreisen, und erfreulicherweise gibt es auch widereine aktivere Freizeitjugend, deren Fahrten ebenso gefördert werden sollen.

Der Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt (s.o.). Als Kassenprüfer für 2013 stellten sich Helga Schumacher und Freidel Liebrecht zur Verfügung.

Ein besonderes Ereignis war die Ernennung von Max Schueler und Helga Schumacher zu Ehrenmitgliedern auf Lebenszeit. Mit der langjährigen, intensiven Trödelarbeit, die viele tausend Euro in die Kasse des Förderkreises erwirtschaftet hat, haben die beiden sich dies redlich verdient. So wurde der von Nicole gestellte Antrag von allen Mitgliedern mit Freude angenommen.

Alle Einzelheiten der Mitgliederversammlung zum Nachlesen im Protokoll.




Trödelmarkt


Es hat sich ausgetrödelt!

 

Eine Ära ist zu Ende gegangen: Die schon legendären Zugvogel-Trödelmärkte gibt es in Zukunft nicht mehr. Das Trödelteam hat in den letzten Jahren schier Übermenschliches geleistet und zieht sich nun in den wohlverdienten Ruhestand zurück. Bis bis auf weiteres findet kein Trödelmarkt mehr statt.

(Dez. 2011)


zurückzum Seitenanfang